NFC 2011, Staatsmeisterschaft Flairing in Ischgl

Der Club „Trofana Arena“ im renommierten 5 Sterne Haus „Trofana Royal“ war bereits zum 2. Mal der Veranstaltungsort der Österreichischen Staatsmeisterschaft im Flair NFC 2011. Im Rahmen des Sterne Cups der Köche und der Ski Wm 2011 kämpften 10 Flair Bartender um den Staatsmeistertitel 2011 und um den begehrten Startplatz zur WM 2011 in Warschau.

Die Competitoren begeisterten ein riesiges Publikum, zum Großteil bestehend aus Gastronomen und Fachkollegen. Eine hochklassige Jury (Görkem Harp (Baltic Champion), Tony Oliviero (amtierender deutscher Meister), Amando Ortiz und Martin Pichlmann leitete den Technikbereich der Veranstaltung, die Verkostungsjury und Auswertung unterstand Alexandra Wiedemann und Phillip Kullnig. Frank Hallerbach (San Pellegrino Austria), Michael Häusler (Nestle Waters) und Annemarie Foidl (Präsidentin Sommelierverein Österreich) sowie Daniela Schwarz (Nespresso Deutschland) zeichneten verantwortlich für die Bewertung der Rezepturen.

Als Sieger und Staatsmeister 2011 ging Stefan Haneder hervor, gefolgt von Vizestaatsmeister Martin Schlamberger und Segundo Cesar Diaz (3. Platz). Die prizegiving ceremony fand unter der besonderen Betreuung von Thomas Schreiner (Laurent Perrier Champagne, Kattus Österreich) und dem Team von San Pellegrino statt. Unser Partner Top Spirit (Werner Eisenbeutl) präsentierte mit einer Schlumberger Bar einen Teil des portfolios und versorgte die Party mit Stolichnaya Vodka Drinks. Mathias Posch (Monin/Derksen) verkostete mit den Competitoren deren Drinks und wies auf die Novitäten der Palette an Moninsirups hin.

 

Das Siegerrezept NFC 2011:

 

„One Rose for You“

(Stefan Haneder, Allegro Bar, Freistadt)

3,5  cl Captain Mrogan spiced, Diageo
2    cl Marie Brizard Coco, Derksen
2    cl Melon Sirup, Monin
1    cl Limettensaft frisch
11   cl Cranberry Juice, Caraibos
4    cl Orangensaft

Zubereitet im Elektromixer


-> Hier geht es zu den Fotos

Zurück

 

Partner:

partners