NCC 2013 & Donau Cup 2013, Kitzbühel

NCC 2013, Staatsmeisterschaft im klassischen Cocktailmixen und International Cocktail Competition „Donau Cup 2013“ im Schloss Lebenberg, Kitzbühel:

 

Am 17. November fanden im renommierten Hotel Schloss Lebenberg die jährlichen Staatsmeisterschaften der Österreichischen Barkeeper Union „ÖBU“ statt. In diesem Rahmen wird auch traditionell der „Donau Cup“, eine internationale Cocktail Competition mit Teilnehmern aus den Ländern der ehemaligen Donaumonarchie durchgeführt.

In diesem feudalen Ambiente und mit der tatkräftigen Unterstützung durch das Team des Hotels Schloss Lebenberg wurden Cocktails in der Kategorie „After Dinner“ auf höchstem Niveau neu konzipiert, vor Publikum zubereitet und von einer Tasting Jury (Diplom Sommeliere BEd Andrea Fuchs, BEd Harald Weidacher (Tourismusschulen am Wilden Kaiser), DBS Präsident Alex Ogrin, Slovenien) sensorisch bewertet.

Mit markantem Vorsprung konnte Stefan Haneder (Acanto Bar, Freistadt), seines Zeichens mehrfacher Staatsmeister in der Kategorie Flair Barkeeper, den Donau Cup mit dem Rezept:

„Staatsmeister Cocktail“:

1,5   cl Triple Sec (de Kuyper)

1      cl Stolichnaya Vodka Rasperry Chocolate

2      cl Cranberry Juice (Caraibos)

0,75 cl Chocolate Cookie Sirup (Monin)

0,5   cl Himbeersirup (Monin)

0,75 cl Limettensaft (Frisch gepresst)

Garniert mit: Erdbeere, Sternanis, Zimt und Lilygras, zubereitet im Shaker.

…für sich entscheiden. Ebenfalls ging der Preis für die beste Facharbeit an Stefan Haneder.

 

Die Staatsmeisterschaft NCC 2013 klar für sich entscheiden konnte der World Champion von 2010, Mario Hofferer (Custo Club, Klagenfurt) mit dem Drink des Jahres 2013:

Jus d`Amour

1,5    cl Tequila Patron XO

0,5    g Lebkuchengewürz

2,5    cl Grand Orange (Derksen)

1,5   cl Lycheesirup (Monin)

2       cl frische Sahne

Garniert mit Goldglitter und Physalis, zubereitet im Rührglas.

 

Eine Hochklassige Jury (Dir.Tax, Hotel Schloss Lebenberg, Conny Granzow, DBU Bayern, Pjotr Smolarz, Vicepresident Polnische Barkeeper Union,  Norbert  Pieler, ÖBU Sektionsvorstand) bewertete die Rezepturen, die es ins Finale geschafft haben.

Den Vizestaatsmeistertitel konnte Stefan Himmelbauer (Maniac Bar Artists, Wels) für sich entscheiden.

 

-> Hier geht's zur Galerie!

 

Zurück

 

Partner:

partners